Besucher

Besuche heute0
Besuche gestern:28
Besuche gesamt56716
Grafik
Erdbeerfraktal in 3D PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Matthias König   
Dienstag, den 15. Juni 2010 um 21:33 Uhr

3D-ErdbeerfraktalIm Reich der Fraktale sah es lange so aus, als ob es dort keine bahnbrechenden Neuerungen mehr geben würde. Doch der 3D Hype machte auch vor vor Fraktalen nicht halt. Ansätze dazu gibt es zwar schon länger, diese sind meist jedoch nur eine Transformation der Farben in ein Höhenrelief, das Fraktal selbst bleibt dabei in seiner Art unverändert. Einige schlaue Köpfe haben nun Formeln für echte dreidimensionale Strukturen entwickelt (Mandelbulb).

 

2D Fraktal in 3DIn einer der letzten Ausgaben von "Spektrum der Wissenschaft" waren hierzu interessante Bilder zu sehen. Auch in dem von mir viel benutzen Fraktalprogramm ChaosPro lacht dem Anwender in der neuesten Version ein dreidimensionales Mandelbrot entgegen, dieses hat allerdings praktisch keine Ähnlichkeit mehr zu den zweidimensionalen Verwandten, siehe Titelbild. Mich erinnern diese Strukturen eher an Erdbeeren. Wie man sieht, muß sich das 3d-isierte Relief eines 2D Fraktals im Vergleich dazu nicht unbedingt verstecken.

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 06. Juli 2010 um 21:07 Uhr
 
 

Galeriebilder

TagCloud

Fraktale fraktal bild

Neu im Gästebuch

Nic S
Wow! diese Fraktalzooms find ich ja schon interessant. Und sowas machst Du selber? 
Ich kenn ja coole Könner!

social Bookmarks